Handball
Achter Tabellenplatz

OHV-Handballer auf der Erfolgsspur

Nach dem Meistertitel in der Oberliga läuft es für die Auricher Mannschaft auch in der dritten Liga besser als erwartet.

Von Theo Gerken

Aurich. Fast nur auf der Erfolgsspur waren die Handballer des OHV Aurich im abgelaufenen Jahr 2019. Nach dem souveränen Titelgewinn in der Oberliga Nordsee und den letztlich glücklich für die Auricher ausgegangenen Aufstiegsspielen mit dem Sprung in die dritte Liga hat die Mannschaft von Trainer Arek Blacha sich auch in der höheren Klasse behaupten können und liegt nach den ersten beiden Begegnungen der Rückrunde mit 18:14-Punkten und fast ausgeglichenen 432:431-Toren auf dem achten Tabellenplatz.

„Wir haben ein überragendes Jahr hinter uns, mit der Meisterschaft in der Oberliga und dem Aufstieg in die dritte Liga. Das war eine tolle Hinserie mit unserer jungen Mannschaft, sie wird sich weiter sehr positiv entwickeln“, geriet Aurichs Teammanager Ewald Meyer ins Schwärmen.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 30. Dezember sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN