Handball
Heimspiel

OHV Aurich will wieder zurück auf die Erfolgsspur

Die Gäste aus Leichlingen haben ihren Spielmacher reaktiviert.

Von Theo Gerken

Aurich. Mit einem wieder erstarkten Gegner haben es die Handballspieler des OHV Aurich im Heimspiel der dritten Liga Nord-West gegen den Leichlinger TV am Sonntag um 17 Uhr in der Auricher Sparkassen-Arena zu tun. Aurichs Trainer Arek Blacha zeigte sich von den Leistungen des Gegners stark beeindruckt: „Das war unglaublich, was Leichlingen beim 34:24-Sieg über LiT Tribe Germania gezeigt hat.“

Gründe für die 24:29-Niederlage der Auricher am letzten Wochenende beim Longericher SC Köln waren letztlich Kleinigkeiten, meint Arek Blacha und: „Die Mannschaft möchte wieder zurück auf die Erfolgsspur! Wir wollen gegen Leichlingen einige Sachen besser machen.“ Vor dem doppelten Punktverlust waren die Ostfriesen fünfmal nacheinander als Sieger von der Spielfläche gegangen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN