Handball
Handball in Ostfriesland

Blacha bleibt bis Saisonende 2021 Trainer

Es läuft beim OHV in Aurich: Auch die Verträge mit Kevin Wendlandt, Wilke de Buhr und Matej Cuk wurden verlängert.

Von Theo Gerken

Aurich. In einem Pressetermin des Vorstandes des Handballdrittligisten OHV Aurich gestern Abend im Unterrichtsraum der Gymnasium-Sporthalle in Aurich wurden die aktuell vereinbarten Vertragsverlängerungen mit Trainer Arek Blacha und den Spielern Kevin Wendlandt, Wilke de Buhr und Matej Cuk bekannt gegeben. Oliver Staszewski wird nach Saisonende eine Pause bis zum Dezember machen, er hat aus beruflichen Gründen keine Zeit für eine kontinuierliche Teilnahme am Training. Paul Jordan hat seine Handballkarriere bereits beendet, offen sind die Verhandlungen mit Jannik Dallügge. Alle übrigen Spieler haben noch einen Vertrag für das nächste Spieljahr.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 19. Februar sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN