Handball
Planung für 2020

Arek Blacha bleibt Trainer beim OHV

Auch Teammanager Ewald Meyer und Kevin Wendlandt sind im nächsten Jahr weiter beim Auricher Drittligisten.

Von Theo Gerken

Aurich. Erst nach dem gelungenen Wiederaufstieg in die dritte Handball-Liga fanden die Verantwortlichen des OHV Aurich etwas Zeit, um mit den beiden für die erste Mannschaft verantwortlichen Personen zu reden. „Arek Blacha und Ewald Meyer werden auch in der nächsten Saison für die Mannschaft verantwortlich sein“, teilte Lutz Günsel, der zweite Vorsitzende des Vereins auf Nachfrage mit. Der Wunsch des Meistertrainers Blacha, ihm einen Co-Trainer an die Seite zu stellen, soll erfüllt werden. „Arek hat auch schon einen im Auge“, bemerkte Günsel auf EZ-Anfrage.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 7. Juni sowie im E-Paper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN