Fußball
Unstimmigkeiten beim Besitzverhältnis

Vereinsheim: Ein zäher Verhandlungsmarathon

Der BSV Kickers Emden ist beim Verhandlungsmarathon noch keinen Schritt weiter. Die Folge: Allmählich verliert der Vorstand die Geduld.

Von Dirk de Vries

Emden. So langsam verliert der Vorstandsvorsitzende des BSV Kickers Emden, Jörg Winter, die Geduld: Entgegen den bei der Jahreshauptversammlung im November geweckten Hoffnungen, das Sportheim am Sielweg spätestens zum Spitzenspiel gegen Bevern wieder in den Besitz des Vereins zu bekommen, bleiben die Verhandlungen mit dem Besitzer ein zähes Ringen. „Wir sind so richtig noch keinen Schritt weiter gekommen”, sagte Winter.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der Emder Zeitung vom 28. Februar sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

AM SEEHAFEN

Anzeige
Anzeige