Fußball

Stelldichein der Emder Fußballgrößen

Fußball-Benefizspiel: Emden Allstars – Ruhrpotthelden 2:5 (0:4). Etwa 400 Zuschauer verfolgen Spektakel in Larrelt.

Immer noch für vollen Einsatz zu haben: Nils Anderson springt zum Kopfball hoch, der Torwart ist eher dran.  EZ-Bilder: Wilken
E

Emden. Wer erinnert sich nicht gerne an die glorreichen 90er-Jahre, als der BSV Kickers Emden an die Tür zur Zweiten Liga anklopfte. Nach einem nervenaufreibenden Saisonabschluss und der anschließenden Aufstiegsrunde reichte es damals zwar nicht für die Emder und der FSV Frankfurt stieg auf, doch für viele Emder Fußballfans bleibt dieses Erlebnis in ewiger Erinnerung. Und genau diese Helden hat man größtenteils, gespickt mit einigen weiteren Emder Fußballgrößen, am Samstagnachmittag als „Emden Allstars” auf der Larrelter Sportanlage sehen können.

Emder All Stars: Oliver Weber und Rainer Hoffmann als Torhüter, Alexander Ukrow, Karsten Kettelsen, Holger Backer, Charly Dörfel, Jan Winkler, Ingo Hermanns, Rudi zedi, Hendrik Graulich, Stefan Prause, Nils Anderson, Patrick Zierott, Lars Hoogestraat, Steffen Wulf, Uwe Langheim, Sascha Höppner, Jörg Müller, Kai Pankow.

Ruhrpotthelden: Marcel Titz, Christoph Teege, Toto, Frank Staffel, Hugo Böker, Alfons Engbert, Frank Benatelli, Ingo Anderbrügge, Claus Reitmaier, Ralf Balzis, Uli Turowski, Ronald Maul, Tanja Baumann, Engin Yavuszalam, Ismael Viran, Dieter Münniks, Klaus Schnidchen.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN