Fußball
Sportgesicht

Schnell kann alles vorbei sein

Der 28-jährige Südbrookmerländer Daniel Franziskus ist ein Muster-Fußballer. Aufgrund einer Verletzung hat er nun seine Karriere frühzeitig beendet.

Von Patrick van Hove

Ostfriesland. Es ist der 10. Oktober 2019, als Daniel Franziskus „die Bombe” platzen lässt. Ein Meniskus- und Knorpelschaden zwingt den gebürtigen Ostfriesen mit nur 28 Jahren zum Ende einer verheißungsvollen Karriere. Franziskus blickt trotz seines jungen Alters aber bereits auf eine beschauliche Zeit als Fußballer zurück - auch ins Profi-Geschäft darf er reinschnuppern. Vermutlich hätte er dort auch Fuß gefasst, aber eine andere Verletzung machte ihm schon damals kurzerhand einen Strich durch die Rechnung. Sein bedingungsloser Wille, Ehrgeiz und die Liebe zu seiner Familie treiben den Ostfriesen aber stets an.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 9. Januar sowie im ePaper für Android und Apple.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN