Fußball
EZ-FIFA-Turnier

FIFA: Hinte mit erster Niederlage

Beim Turnier der Emder Zeitung ist nun nur noch Rot-Weiß ungeschlagen. Heute wird ein Spiel live gezeigt.

Emden. Nur eine Mannschaft ist noch ohne Spielverlust. Der TuS Rot-Weiß Emden hat noch zwei ausstehende Partien und ist nach der Pleite des TuS Eintracht Hinte (1:2 gegen JFV U17) das einzige Teams, dass noch keine einzige Niederlage einstecken musste. Der FC Frisia hat zwar ebenfalls noch keinen Spieltag verloren, aber ein einzelnes Spiel - im Tennis wäre dies ein Satz, den Frisia abgegeben hat.

Die Teilnehmer steuern geradewegs auf die Endrunde zu. Am Samstag startet bereits das Achtelfinale. Schon vor dem letzten Spieltag gibt es also auch schon Entscheidungen. Der TuS Pewsum, Amisia Stern Wolthusen und der SV Petkum haben allesamt keine Chance mehr auf das Weiterkommen und stehen jeweils mit null Punkten am Ende ihrer Gruppentabelle.

Wer im Übrigen eine Partie des FIFA-Turniers der Emder Zeitung live verfolgen möchte, hat dazu morgen die Gelegenheit. Die Partie zwischen dem TuS Eintracht Hinte und dem KSV Union Barenburg startet um 19 Uhr und wird auf nachfolgendem Link übertragen. www.twitch.tv/chuller12

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN