Wer holt den Supercup?

Die Sportfreunde aus Larrelt wollen in Hinte den Titel verteidigen.

Juri Kiefel von den Sternamisen versucht, einen Schuss von Stefan Rehling (SF Larrelt) abzublocken: Am Ende gewannen das Finale 2017 die Sportfreunde aus Larrelt mit 3:0. Foto: Wilken

Groß Midlum/Hinte. Kaum ist das eine Turnier vorüber, steht das nächste an: Nach Stadtmeisterschaft in Emden, Neujahrsturnier in Hinte und dem Aurich-Cup ist es an diesem Wochenende nun der FT Groß Midlum, der die punktspielfreie Zeit mit einem großen Turnier in der Dreifachhalle in Hinte überbrücken wird.

Ein besonderes Augenmerk liegt sicherlich nicht nur auf dem Gastgeber, der sich nach dem Aufstieg in die Ostfrieslandklasse A auch auf dem „Hausturnier” einiges ausrechnet. Vor allem die Sportfreunde aus Larrelt, die beim Aurich-Cup erst im Halbfinale am späteren Turnier-Sieger BSV Kickers scheiterten, rechnen sich eine Titelverteidigung aus.

12.01.2018, 18:16 Uhr
Über den Autor
Dirk de Vries Redakteur Sport bei der EZ seit: 2009
Telefon: 04921-8900442
EZintern-Ticker
Firmenblog-Ticker
Solange es schöne Bekleidung gibt, macht sie beruflich weiter: Inhaberin Edda Faerber im Emder Geschäft von „efeé”.
Anzeige

Ob rot, blau oder grau...

Zehnjähriges Bestehen von „efeé” wird...

Die Leichtautos von Microcars machen auch optisch etwas her. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen.
Anzeige

Im Leichtauto durch den Frühling

Microcars sind bereits ab 16 Jahren...