Regen bremst Fußball erneut aus

Fast alle Spiele in der Landes-, Bezirks- und Kreisliga wurden abgesagt.

Regen bremst Fußball erneut aus. EZ-Bild: Archiv

Emden. Laut Ansetzung sollte es ein volles Fußball-Programm von der Landesliga bis runter in die Kreisklassen geben: Doch der Regen von Freitag auf Sonnabend und auch in der vergangenen Nacht hat wieder einige Spiele sprichwörtlich ins Wasser fallen lassen. Fast minütlich gab es auf der Internetseite fussball.de Absagen: Der Start von Kickers in Oythe fiel ebenso aus, wie die angekündigten Bemühungen der Pewsumer, gegen Bevern drei Punkte zu holen. Larrelts Fans müssen auf den nächsten Heimsieg weiter warten. Und auch aus Borssums Auftritt in Plaggenburg wurde nichts. Für alle anderen hieß es: warten, warten, warten.

Gespielt haben hingegen die Ostfrieslandligisten FC Frisia und Concordia Suurhusen.

Suurhusen gewann 4:1 in Leybucht, Frisia spielte 1:1 in Veenhusen.

20.03.2017, 05:00 Uhr
Über den Autor
Dirk de Vries Redakteur Sport bei der EZ seit: 2009
Telefon: 04921-8900442
EZintern-Ticker

Wir suchen Nachwuchs für die Redaktion

Zum 1. Oktober hat die Emder Zeitung...

EZ-Chefredakteur Stefan Bergmann und Mediengestalter Dennis Freese bei der Preisübergabe in Wien. Mit im Bild: Wettbewerbs-Organisator Norbert Küpper und Anette Milz, Mitglied der Jury.

Emder Zeitung gewinnt erneut zwei Design-Preise

Eine internationale Jury hat der EZ...

Firmenblog-Ticker
Blockaden lösen: Klaus Schoo bringt Patienten wieder in Funktion.
Anzeige

„Uns geht es um das Ganze”

Christine Dirks und Klaus Schoo haben...

Haben in zehn Jahren viel erreicht: die Inhaber und Geschäftsführer Christof Zuber und Marcus Scholz.
Anzeige

Von Emden aus in die Welt

Weitere Firmenstandorte in den USA und...