Kickers muss erste Niederlage hinnehmen

Die EZ fasst die Fußballspiele vom Wochenende zusammen.

Rot-Weiß steht weiter ohne Punkte da. Foto: Hinrich Wilken

Emden. Während der BSV Kickers Emden im Spitzenspiel der Landesliga in Bevern seine erste Niederlage hinnehmen muss, gelang BW Borssum in der Bezirksliga in Moordorf der Befreiungsschlag. Larrelt scheiterte in Bunde hauptsächlich an den Schmidt-Brüdern. In der Ostfrieslandliga waren Erfolg und Misserfolg dicht beieinander: Twixlum bleibt weiter oben dran, Frisia kommt nicht vom Fleck. Und Aufsteiger Visquard muss die Stäke der Liga anerkennen. Dagegen sind die Sternamisen wieder in der Spur, die Concorden aus Suurhusen noch lange nicht. In der Ostfrieslandklasse A2 feiert FT 03 seinen ersten Sieg, die BWB-Reserve gewinnt ebenfalls und Rot-Weiß verschenkt eine klare Führung und steht weiter ohne Punkte da. Die TBT- und Kickers-Frauen gewinnen, die SG "WIR" kommt unter die Räder.

26.08.2018, 20:28 Uhr