Einige Gedankenspiele beim Turnerbund

Das gestern angesetzte Frauen-Fußballspiel von TB Twixlum gegen die SG Westerende/Ihlow/Riepe wurde verlegt.

Elfmal durften die Spielerinnen von TB Twixlum in dieser Saison schon jubeln, einmal nicht: Tabellenplatz zwei heißt das zurzeit. Foto: Ernst Weerts

Twixlum.Seine Frauenmannschaft ist zurzeit im Soll, hat den Tabellenplatz eins zwar zwischenzeitlich an den SV Herbrum abgegeben, will dort aber wieder hin: Dementsprechend enttäuscht war TBT-Trainer Joachim Patzelt, als der Anruf von der SG Westerende/Ihlow/Riepe kam und die Spielgemeinschaft um eine Verlegung der Partie bat. „Wir hatten beim ersten Termin eine Feier und bei der SG schon um eine Verlegung gebeten, da kann ich jetzt nicht 'nein' sagen”, so Patzelt.

Wie sieht die weitere Planung aus? Was für Ziele haben die Twixlumerinnen? Das lesen Sie in der Emder Zeitung von heute und im ePaper.

28.11.2018, 15:30 Uhr
Über den Autor
Dirk de Vries Redakteur Sport bei der EZ seit: 2009
Telefon: 04921-8900442