Die Rollen sind verteilt: Kickers trifft auf Borssum

Am Mittwochabend findet die dritte Runde des Fußball-Bezirkspokals statt. Der Landesligist gilt als klarer Favorit.

Hätten gegen Middels gewinnen können oder vielleicht sogar müssen: Nach der 1:2-Niederlage im Punktspiel kommt nun der Landesligist BSV Kickers zum Pokalspiel ins Emsstadion. Foto: Hinrich Wilken

Emden. Eigentlich sind die Rollen in dieser Partie klar verteilt, von der Papierform her der Favorit schon ausgeguckt: Der dürfte am heutigen Abend BSV Kickers Emden heißen. Und dennoch werden BW Borssum und der Landesligist die Bezirkspokalpartie mit aller Ernsthaftigkeit angehen. Das Derby hat eben seinen besonderen Reiz und Pokalspiele sowieso.

Warum kommt den Borssumern das Spiel gerade recht und warum müssen sie nicht gegen Kickers gewinnen? Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 22. August 2018 oder im ePaper.

22.08.2018, 00:01 Uhr
Über den Autor
Dirk de Vries Redakteur Sport bei der EZ seit: 2009
Telefon: 04921-8900442