Der BSV Kickers Emden verlor gegen TuRa Westrhauderfehn mit 1:3.

Fehntjer überraschten den BSV Kickers

Fußball, Landesliga: BSV Kickers Emden gegen TuRa Westrhauderfehn 1:3 (0:2). Schwache erste Halbzeit der Emder.

Der BSV Kickers empfängt die TuRa aus Westrhauderfehen. Foto: Wilken

Ruhig bleiben - Chancen erarbeiten

Fußball, Landesliga: Der BSV Kickers empfängt die TuRa aus Westrhauderfehn

Peswum wirkte über weite Strecken souverän und überlegen, aber Frisia lag dennoch nicht am Boden wie hier Pascal Weddermann. Foto: Müller/OK

FC Frisia mit Doppelschlag zum Sieg

Der TuS Pewsum stand trotz klarster Chancen am Ende einmal mehr ohne Punkte da.

Julius Wagener (Nr. 17), hier im Heimspiel gegen Bad Rothenfelde, hat mit seinem Treffer gestern Abend dem BSV Kickers noch das Unentschieden gerettet. Foto: Wilken

Hochspannung bis zum Abpfiff

Fußball-Landesliga: BW Papenburg und BSV Kickers Emden trennten sich am Freitagabend 1:1 (0:0).

Die Räume eng machen, den Blick auf den Ball: Die Spieler des BSV Kickers - hier in der Partie gegen Melle - sind in Papenburg gefordert.  Foto: Wilken

Wohin geht die Reise des BSV Kickers?

Fußball, Landesliga: Emder müssen heute zum BW Papenburg.

Vergebliches Warten auf den Gegner in Visquard am 1. Oktober.    EZ-Foto: Wilken

Nochmal auf Anfang

A-Klassen-Spiel FT 03 - RSV Visquard wird neu angesetzt.

Fuhr jahrelang als Radfahrer dem Emder Silvesterlauf vorweg: Manfred Fisser. Foto: Jörg-Volker Kahle

Der aktive Sport ist ganz weit weg

Manfred Fisser muss nicht nur wegen seines Alters zurückstecken.

Sieht erst einmal nicht danach aus: Die A-Jugend von BSV Kickers ist im Spiel gegen den Bundesliganachwuchs vom 1. FC Köln nicht nur hinterhergelaufen. Foto: privat

Emder gegen die Großen

Die A-Jugend von BSV Kickers erreichte unter anderem ein Remis gegen den 1. FC Köln.

Kann in aller Seeelenruhe den Ball annehmen, während die Rot-Weißen nur statistisch auf dem Platz sind: Ralf Kotecz wurde kurz vor dem 4:1 der Amisen ausgewechselt. Foto: Wilken

Rot-Weiß chancenlos in Wolthusen

Der SV Amisia Stern Wolthusen ließ auch im Derby nichts anbrennen und überrolten den Gast aus Conrebbi mit 5:2.

Von der Optik her schon Bundesligacharakter: Der Blick täuscht aber, der Boden auf dem Rasenplatz von BW Borssum ist sehr tief. Foto: Wilken

Erneut viele Spielausfälle im Fußball

Die Partien der Ostfrieslandliga sind komplett abgesagt worden. In der Bezirksliga und Ostfrieslandklasse A2 fanden nur drei Spiele statt.

<< Erste < Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>