Sechs Jahre stand sie an der Spitze des Emder Turnvereins: Hiltraud Brons (links) ging am Freitagabend natürlich nicht mit leeren Händen nach Hause. Ihr Nachfolger Daniel Schipper (rechts) übergab Blumen und einen Präsentkorb.   EZ-Bild: Möller

Emder Turnverein unter neuer Führung

Daniel Schipper wurde von der Mitgliederversammlung zum Nachfolger von Hiltraud Brons gewählt, die nicht mehr antrat

Jetzt gibt es auch in Hinte einen Lauf: Am Sonnabend, 26. August, werden die Laufschuhe in der Gemeinde geschnürt. Foto: Eric Hasseler

Heimspiel für Hinteraner Läufer

Die Feuerwehr und der Lauftreff planen gemeinsam den ersten Spendenlauf durch die Gemeinde. Der Erlös soll der Aktion "wünschdirwas" zugutekommen.

326 Schüler absolvierten das Sportabzeichen. Ein neuer Rekord am Max. Foto: Kai Gembler

Neuer Sportabzeichen-Rekord am Max

326 Schüler der Mittelstufe des Gymnasiums sicherten sich die Anstecknadeln. Das sind knapp 60 Prozent.

Kann wahrscheinlich nicht mitspielen: Mannschaftskapitän Sven Seidler - hier beim Hinspiel gegen Hamburg - hat eine Blockade im Rippenbereich. Foto: Stefan Hellmich

Personalsorgen verderben die Vorfreude

OHV-Trainer Blacha stehen für die morgige Auswärtspartie in Hamburg vielleicht nur zwei Rückraumspieler zur Verfügung.

Das Orga-Team (von links nach rechts): Dirk Damm, Manfred Mammen, Heinz und Maria Fröbel, Gudrun Damm, unten sitzend Rebecca und Ralf Damm.

Ein weiterer Emder Lauftermin

Am 15. Juli findet zum ersten Mal der Wybelsumer Polderlauf statt. Etwa 300 Teilnehmer werden erwartet.

Der neue Vorstand vom Wandertrupp Loppersum mit Bürgermeister Manfred Eertmoed (links): der 2. Vorsitzende Thomas Schwalm, Schriftführerin Ulrike Jansen, die 1. Vorsitzende Gaby Engelhardt, Geschäftsführer Sascha Ockel, Pressewartin Katharina Buß und Jugendleiter Theo Jansen. Foto: WT Loppersum

Der Wandertrupp ist gefordert

Die Vereine müssen sich auf die steigende Anzahl von Familien mit Kindern einstellen.

Im Trikot geht es um die Punkte, hier geht es um die Hochzeit einer Mannschaftskameradin und nicht nur da können die TBT-Mädels auch ganz schick: Trainer Joachim Patzelt im Anzug und alle Spielerinnen im Abendkleid mit Franziska Schüler, Annalena Jungmann, Neele Berends, Carina Hanssen, Charleen Tönjes, Maike Ackmann, Miriam Patzelt, Anneke Bergmann, die Braut Maike Folkerts, Cathrin Kleen, Karina Mönch, Liza Engelmann, Okka Gröneveld, Sandra Poppen, Isabel Patzelt, Nina Schröder, Sandra Mönch und Dilara Batbay.

Fußball? Ja - aber nur beim TB Twixlum

Seit ihrem 6. Lebensjahr ist Cathrin Kleen aktiv und spielt zurzeit im Landesligateam.

Der Rundkurs hatte es durch das regnerische Wetter in sich, aber sie zeigten eine gute Leistung beim Crosslauf durch den Heseler Wald: Rieke Groenwold, Finnja Thieme und Pia Schoon von BW Borssum.

Rauf und runter durch Wald

21 Borssumer Läufer waren beim 39. Crosslauf in Hesel am Start. Auch eine EMA-Laufgruppe lief mit.

Genießt jetzt, dass er nicht mehr so nach Terminkalendar planen muss: Bernhard Janssen in einem Café in seiner Wahlheimat Berlin.

Nun ist der Termindruck weg

Bernhard Janssen ist seit dem 1. Februar Rentner - und genießt die neuen Freiheiten.

Die Loquarder Turnhalle ist seit dem letzten Frühjahr gesperrt. Bauzaun und Bauschild sind inzwischen vorhanden. Foto: Jörg-Volker Kahle

Probleme kommen von außen

Die fehlende Jugend und die Turnhallen-Sperrung belasten den FC Loquard.