Das Abziehen der Tennisplätze gehört zu den vielfältigen Aufgaben, die Heinrich Wilharm auf und neben dem ETHC-Gelände erledigt: Mittlerweile macht der 77-Jährige das seit 14 Jahren und denkt noch nicht ans Aufhören. Foto: Dirk de Vries

Die Ein-Mann-Rentnerband

Unser Sportgesicht der Woche: Heinrich Wilharm sorgt für Ordnung auf dem Gelände vom Emder Tennis- und Hockeyclub

Auch zum 20. Geburtstag der Veranstaltung auf Norderney gibt es ab Freitag wieder ein Wochenende lang hochklassige Sportwettkämpfe zu erleben.

Sportliches Party-Wochende

Am Freitag startet das 20. White-Sands-Festival auf Norderney. Es sind Kitesurf- und Beach-Volleyball-Turniere mit internationalen Gästen angekündigt.

Sie freuen sich über den Sieg im Endspiel des Kreispokals: Die Spieler des TB Twixlum gewannen gegen die eine Klasse tiefer spielenden Mannschaft von FT 03 Emden mit 3:0. Foto: Dirk de Vries

„Triplesieger” - Twixlum jubelt erneut

Kreispokalfinal: FT 03 Emden - TB Twixlum 0:3 (0:1)

Die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball ist jedes Jahr eins der Highlights des Sportkalenders. Foto: Wilken

Die Rettung für Emdens Hallensause

Für 2017 wird noch ein Ausrichter gesucht. Am 12. Juni versammeln sich die Vereine, sie wollen lieber Fußball statt Futsal spielen.

Jubeln wollen die Spieler von FT 03 Emden auch am Mittwochabend wieder, wenn es im Kreispokalfinale wie schon im vergangenen Jahr gegen den TB Twixlum geht: Doch auch der Ostfrieslandligameister will seine starke Saison nun noch mit dem Cup-Gewinn krönen und hat aus 2016 noch eine Rechnung gegen die FT-Truppe offen. Archivfoto:Wilken

FT 03 und Twixlum sind heiß auf den Cup

Am Mittwoch wird um 19 Uhr das Emder Kreispokalfinale angepfiffen. Es ist eine Neuauflage des Endspiels von 2016, damals gewannen die Freien Turner mit 3:1.

Blieb zum ersten mal unter drei Minuten im 800 Meterlauf: die für Blau-Weiß startende Anna Stranz. Foto: privat

Blau-Weiß Borssum holt drei Titel

Leichtathletik: Die Emder Sportler waren bei der Ostfriesischen Meisterschaft im Blockwettkampf erfolgreich.

Hat mit 15 Treffern in der internen BSV-Torschützenliste auf der Zielgeraden fast Tido Steffens (16) eingeholt: Holger Wulff. Foto: Wilken

Vierfacher Wulff zum Saisonabschluss

Dem BSV Kickers Emden gelingt mit einem 4:0-Erfolg in Oldenburg noch einmal ein Sieg zum Ende der Landesliga-Saison.

Trubel auf dem Sportplatz am Birkenweg: Auf fünf Feldern wurde über vier Tage gekickt. Natürlich säumten zahlreiche Eltern die Seitenlinie.    EZ-Bild: Möller

Am Ende nur noch grinsende Gesichter

1700 Junioren spielen beim Weert-Ihnen-Cup Pokale aus

Frisias 42jähriger Spielertrainer Matthias Rosenfeld bei der Sektdusche. Auch in der Partie gegen den SV Bingum glänzte der ehemalige Stürmer wieder mit seiner Übersicht und Schnelligkeit im Erkennen gefährlicher Situationen .Foto: Wilken

Frisia Emden feiert den Aufstieg in die Bezirksliga

Beim 1:0-Heimsieg gegen den BSV Bingum gelingt Matthias Meinersder goldene Treffer.

Mit Krönchen: Nicht jeder nahm die Läufe bierernst. Foto: Eric Hasseler

Das waren die Matjesläufe!

Ab 12 Uhr stand die Emder Innenstadt ganz im Zeichen der Läufer. Das warme Wetter war Segen und Fluch zugleich. Eine Übersicht über die Entscheidungen.