Zeigten gegen Papenburg eindrucksvoll, dass sie trotz des vollgepackten Spielplans sehr starken Fußball bieten können: In ihrem letzten Heimspiel der Saison empfangen die Kickers-Spieler am Sonntag den SV Vorwärts Nordhorn. Foto: Dirk de Vries

Kickers trifft im letzten Hinspiel auf einen schweren Gegner

Der BSV Kickers Emden empfängt am Sonntag den Tabellenvierten SV Vorwärts Nordhorn. Dabei wollen sich die BSV-Trainer Uwe Langheim und Uwe Welzel mit ihrem Team unbedingt mit einem letzten Heimerfolg von den Fans verabschieden.

Kickers war den Papenburgern am Donnerstag klar überlegen.

BSV Kickers war klar dominierend

Die Emder Fußballer setzten sich am Donnerstagabend gegen Papenburg mit 6:2 (3:1) durch. Nicht die Höhe des Sieges war das Außergewöhnliche an diesem Donnerstagabend, sondern zwei andere wichtige Dinge.

Eine spezielle spielerische Übung für die Anfänger: Sie müssen, eigentlich verkehrt herum auf dem Pferd sitzend, pantomimisch etwas vormachen, das die anderen erraten müssen. Voltigiertrainerin Christina Steffens unterstützt die Kinder. Foto: Jörg-Volker Kahle

Das EZ-Sportgesicht der Woche ist aktiv im Reiten

Christiana Steffens kümmert sich beim Reitverein Concordia in Larrelt um die kleinsten Reiterinnen und Reiter.

Oft Retter in der höchsten Not: BSV-Keeper Siegfried John geht dorthin, wo es weh tut. Ob er allerdings gegen Papenburg mitspielen kann, ist noch fraglich. Foto: Hinrich Wilken

Kickers hat weiter den guten Abschluss im Visier

Die Fußballer aus Emden wollen am Donnerstagabend gegen Papenburg Revanche für das Pokalaus.

Der Herrenfußball liegt bei SuS am Boden, nun will der Verein an der Heilsberger Straße unter seinem Dach einen Frauenfußballklub initiieren: Erste Ideen und Gespräche gab es schon, auch die SuS-Mitglieder sind positiv eingestellt. Foto: Hinrich Wilken

Emder Frauenfußball unter einem Dach?

Der Vorstoß von Rainer Hoffmann vom Fußballkreis Ostfriesland findet bei Spiel und Sport Unterstützer.

Zeigten eine gute Leistung, mussten aber wieder eine Niederlage hinnehmen: Die Emden Tigers (rot-schwarze Trikots) verloren ihre erste Heimpartie der Saison gegen die Gäste aus Bremen knapp mit 22:26. Foto: Hinrich Wilken

Knappe Niederlage auf dem neuen Heimplatz

In der Oberliga des American Football unterliegen die Emden Tigers den Bremen Firebirds mit 22:26.

BW Borssum spielte in der Bezirksliga gegen SF Larrelt.

Pewsum ist der Wochenend-Gewinner

Die EZ fasst das Fußballwochenende in der Region zusammen.

Wollen wie zuletzt gegen Holthausen-Biene auch gegen Essen wieder zu Hause drei Punkte holen: Die Kickers-Spieler - am Ball Julius Wagener - stehen derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz sehr gut da. Foto: Hinrich Wilken

Kickers hat noch geringe Titel-Chancen

Die zweitplatzierten Emder empfangen am Sonnabend den BV Essen im Ostfriesland-Stadion.

Die letzten Lücken im Album füllen: Am Mittwoch waren insgesamt etwa 120 Sammler bei der letzten Tauschbörse im Larrelter Vereinsheim. Foto: privat

Larrelter sind im Sammelfieber

Die Stickeralbum-Aktion der Sportfreunde ist sehr erfolgreich verlaufen.

Elke Gent ist seit über 30 Jahren Sportkeglerin. Foto: Dirk de Vries

Alle Neune fest im Blick

Unser Sportgesicht Elke Gent ist seit über 30 Jahren Sportkeglerin.

<< Erste < Vorherige [1] 2 3 4 5 Nächste > Letzte >>
EZintern-Ticker
Firmenblog-Ticker
Am Donnerstag liefen noch die Vorbereitungen für die offizielle Übergabe am gestrigen Freitag, daher sind die farbigen Stühle auch entsprechend aufgestellt worden.    EZ-Bilder: goy
Anzeige

Zweckmäßig und multifunktional

Neubau der Mensa an der Oberschule...

Das vielfältige Angebot bietet alles vom Frühstück bis zum Abendessen sowie orientalische Spezialitäten und Obst und Gemüse.
Anzeige

Das neue „Tante Emma”

Lebensmittelgeschäft „City Markt”...