Emden
Emder Volkswagen-Werk

VW: Sonderschichten und Mehrarbeit

Vor der Sommerpause sollen 1600 zusätzliche Passats fertig gestellt werden.

Emden. Im Emder VW-Werk müssen die Mitarbeiter vor der Sommerpause noch einiges schaffen - deshalb wird es nun Sonderschichten und Mehrarbeit geben. Dies bestätigte Werksprecher Jan Wurps auf Nachfrage der Emder Zeitung. Grund für die Mehrarbeit ist, dass 1600 zusätzliche Passats vor dem Sommer produziert werden müssen.

Um das erhöhte Arbeitspensum zu stemmen, sollen die Arbeiter weiterhin 37 statt 35 Stunden in der Woche arbeiten. Außerdem wird von Ende Mai bis Ende Juni an fünf zusätzlichen Samstagen gearbeitet.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 16. Mai sowie im E-Paper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.