Emden
Corona-Krise

Volkswagen beendet Kurzarbeit in Deutschland

Die Auslastung der deutschen Werke liegt aktuell zwischen 75 und 95 Prozent verglichen mit dem Produktionsniveau von vor Beginn der Corona-Pandemie.

Emden/Deutschland. Die Marken Volkswagen Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge sowie die Volkswagen Group Components planen, ab 1. Juli 2020 die Kurzarbeit in ihren deutschen Werken bis auf Weiteres zu beenden. Dazu zählen die Standorte in Emden, Braunschweig, Chemnitz, Hannover, Kassel, Osnabrück, Salzgitter und Wolfsburg.

Die Auslastung der deutschen Werke der Marke Volkswagen liegt aktuell zwischen 75 und 95 Prozent verglichen mit dem Produktionsniveau von vor Beginn der Corona-Pandemie.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN