Emden
Polizeikontrolle

Trotz Drogen hinterm Steuer

Am Freitagabend zog die Polizei in Emden eine Frau und einen Mann aus dem Verkehr.

Emden. Die Polizei hat am Freitagabend zwei Fahrer kontrolliert, die unter dem Einfluss von Drogen standen. Dies teilte die Polizei am Samstag mit.

Eine 37-jährige Emderin wurde gegen 21.10 Uhr in der Petkumer Straße kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass die Emderin unter dem Einfluss von THC gefahren war.

Gegen 21.30 Uhr wurde ein 26-jähriger Emder in der Ludwig-Uhland-Straße kontrolliert. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Kokain und Amphetamine.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
ALLE INFOS ZUR WAHL
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.