Emden

TKMS-Belegschaft wartet auf Alternativkonzept

Das Aus des Emder Standortes soll verhindert werden.

Wartet auf ein Daten-Paket: der TKMS-Betriebsrat. Foto: Marten Klose

Emden. Das Alternativkonzept zur geplanten Schließung des Emder Standorts von ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) soll Ende Januar 2018 auf dem Tisch liegen. Das haben der TKMS-Betriebsrat und die Gewerkschaft IG Metall am Dienstag in einem Pressegespräch verkündet.



Kommentare
FOLGEN SIE UNS

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.


Anzeige