Emden
Neue Wohnformen

Tiny Houses: Die Stadt ist nicht abgeneigt

Nach dem FDP-Vorschlag gibt es vor allem im Netz rege Diskussionen. Der tatsächliche Bedarf bleibe laut Verwaltung aber noch abzuwarten.

Emden. Auch wenn es derzeit in Emden noch keine Anfragen für Tiny-House-Projekte gibt, ist die Stadt der Idee, die in dieser Woche die FDP-Fraktion vorgebracht hat, grundsätzlich nicht abgeneigt: „Die Verwaltung begrüßt grundsätzlich die Überlegungen zu neuen Wohnformen und setzt sich mit diesen auch zukünftig auseinander”, heißt es in einer Antwort auf eine Anfrage der Emder Zeitung.

Den kompletten Artikel zum Thema lesen Sie am 18. Januar im ePaper und der gedruckten Ausgabe der Emder Zeitung.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN