Emden
Verkehr

Sperrungen anlässlich des Weihnachtsmarktes

In weniger als drei Wochen gibt es in der Innenstadt wieder Glühwein & Co. Doch dafür müssen sich Autofahrer auf Sperrungen einstellen.

Emden. Anlässlich des Emder Weihnachtsmarktes und den damit einhergehenden Vorbereitungen werden demnächst Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Zudem zieht der Wochenmarkt vom Stadtgarten einige Meter weiter in Richtung Hafentor.

Rathausplatz/“Am Delft“: Für den Aufbau des Weihnachtsmarktes im Stadtgarten wird der Wochenmarkt am Dienstag, 12. November, Freitag, 15. November, und am Samstag, 16. November, in die Straße „Am Delft“ verlegt. Hierzu werden der Rathausplatz sowie die Straße "Am Delft" jeweils von 5 bis 15 Uhr gesperrt, teilte Stadtsprecher Eduard Dinkela mit.

Ab dem 18. November werden der Rathausplatz und die Straße „Am Delft“ bis zur Hausnummer 13 für die Erweiterung des Weihnachtsmarktes sowie den Wochenmarkt durchgehend bis Silvester dieses Jahres voll gesperrt.

Neutorstraße: An Silvester findet der Wochenmarkt aufgrund des Silvesterlaufes in der Neutorstraße zwischen dem Rathausplatz und der Straße „Agterum“ statt. Hierzu wird die Neutorstraße im vorgenannten Abschnitt von 4 bis 15 Uhr gesperrt.

Bei allen Sperrungen wird es zu Beeinträchtigungen bei der Nutzung des ÖPNV kommen. Nähere Details dazu wurden allerdings noch nicht bekannt.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN