Emden
Vollblutmusiker starten in Ostfriesland

Revolverheld begeistert Emden bei Tourauftakt

Die vierköpfige Band trat am Donnerstagabend in der Nordseehalle auf. Rund 3500 Fans kamen zu dem Auftakt der Tournee.

Von Johannes Booken

Emden. Die Nordseehalle ist nach der fünf Wochen langen Eiszeit wieder aufgetaut und lockte bereits Donnerstagabend tausende Ostfriesen zu einem hochkarätigen Auftritt an: Die Band Revolverheld absolvierte vor rund 3500 Zuschauern ihren diesjährigen Tourauftakt. Die vierköpfige Gruppe um Johannes Strate, Kristoffer Hünecke, Niels Kristian Hansen und Jakob Sinn präsentierte ihre neue „Zimmer mit Blick”-Tour. Das Resümee: Das Publikum war von dem Auftritt der jungen Vollblutmusiker durchweg begeistert. Die überwiegend jungen Fans sangen die im Frühjahr vergangenen Jahres erschienenen Lieder textsicher mit. Diejenigen, die keinen Sitzplatz hatten, tanzten rhythmisch zu den Textzeilen der Gruppe. Dreizehn Jahre ist es bereits her, dass Revolverheld ihr Debütalbum veröffentlichte - der Beginn einer Bandkarriere, wie man sie besonders in Deutschland nicht mehr oft findet. Der ausführliche Konzertbericht zum Tourauftakt in Emden folgt in unserer Sonnabend-Ausgabe

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.