Emden
Verkehr

Politik beendet Parken auf dem Neuen Markt

Der Stadtentwicklungsausschuss beschließt mit den Stimmen von SPD und Grünen sowie des Oberbürgermeisters den Verzicht auf Parken auf dem Neuen Markt.

Emden. Der umgestaltete Neue Markt wird dem Beschluss nach fortan nicht mehr als Parkplatz genutzt. SPD, die Grünen und der OB stimmten am Dienstagabend dafür - CDU, FDP und GfE dagegen. Alle Fraktionen fordern aber dringend ein Konzept zur Parkraumbewirtschaftung in der Emder Innenstadt. Oberbügrermister Tim Kruithoff sagt dieses zu.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Emder Zeitung vom 22. September sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN