Emden
Otto-Ampeln

Otto möchte Emder Ampeln finanzieren

Der Komiker reagiert damit auf empörte Emder, die die Gesamtsumme von 10 000 Euro viel zu hoch finden.

Emden. Vier Emder Ampeln am Emder Rathausplatz sollen für je 2500 Euro zu "Otto-Ampeln" umgebaut werden - das war am Montagabend das Ergebnis des Emder Rats für Öffentliche Sicherheit, Ordnung und Verkehr (wir berichteten). In den sozialen Medien reagierten viele Leser empört. Denn die Gesamtsumme von 10 000 Euro erscheint ihnen zu hoch. Medienberichten zufolge möchte Otto der Stadt Emden die Ampeln mit dem Otto-Motiv in der Grünphase nun bezahlen. Diesen Vorschlag hatten zuvor auch schon Leser geäußert.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.