Emden
Regionale Wirtschaft

Ostfriesland soll digitaler werden

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg hat kürzlich die „Initiative Digital” vorgestellt.

Von Johannes Booken

Emden. Die Digitalisierung ist in aller Munde. Gleichzeitig gibt es ein großes Aber: Das Thema ist in der Breite noch nicht angekommen. Diese Meinung vertritt Reinhard Hegewald, Abteilungsleiter für Handel bei der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK). Um diesem analogen Missstand entgegenzuwirken, erstellte die IHK gemeinsam mit der Stadt Emden, der Hochschule Emden/Leer sowie dem Landkreis Leer die sogenannte Initiative Digital. Mit einer nun erschienenen Broschüre möchte die Initiative die Digitalisierung der Region abbilden und fördern. „Ostfriesland befindet sich am Rande Deutschlands. Doch durch die Digitalisierung spielt die Entfernung keine Rolle mehr”, betonte Hegewald.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 14. August sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.