Emden
Infrastruktur

Neuer Markt ist im Zeitplan

Trotz Corona-Krise geht es auf der Baustelle in der Emder Innenstadt gut voran. Ende Oktober könnte die Sanierung abgeschlossen sein.

Von Lars Möller

Emden. Trostpflaster für Händler, Hoteliers und Gastronomen am Neuen Markt: Während die meisten ihrer Geschäfte derzeit geschlossen sein müssen, kommt immerhin die Sanierung des Platzes und einiger angrenzender Bereiche gut voran. Die Corona-Krise hat die Arbeiten bisher nicht ausgebremst. Vielmehr liegen die zuständigen Firmen im Zeitplan. Läuft alles wie geplant, könnte die Sanierung zum Spätherbst abgeschlossen sein.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie im ePaper vom 9. April.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN