Emden
Verkehrsunfall

Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Eine 11-jährige Emderin wurde am Mittwochabend von einem Auto erfasst und stürzte mit ihrem Fahrrad. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Emden. Ein 11 Jahre altes Kind ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 18.50 Uhr auf der Nesserlander Straße, wie die Polizeiinspektion Emden/Leer mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge war das 11-jährige Mädchen mit ihrem Fahrrad auf der Nesserlander Straße von der Innenstadt aus kommend unterwegs und wollte die Straße "Am Tonnenhof" an der ausgeschalteten Ampel überqueren. "Trotz vorheriger Nachschau übersah sie dabei einen 40-jährigen Fahrer eines VW", heißt es in der Mitteilung. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem das Mädchen stürzte und sich schwer verletzte. Der Rettungsdienst brachte die junge Emderin in ein Krankenhaus. Die Polizei bittet Zeugen um Kontaktaufnahme unter 8910.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN