Emden
Schifffahrt

Kreuzfahrer „Artania“ kommt nicht - aber Lob für EWD

Der Hafenliegeplatz bietet nicht genug Tiefgang, jetzt bleibt das Schiff in Bremerhaven ohne Werftstopp.

Von Ute Lipperheide

Emden/Bonn. Das aus dem Fernsehen bekannte Kreuzfahrtschiff „Artania“ wird nicht bei der Emder Werft und Dock (EWD) aufgefrischt. Der vorgesehene Liegeplatz bietet zu wenig Tiefgang, ergaben Messungen. Der Bereich sei verschlickt.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 13. Juni sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN