Emden
Engpass behoben

Kreißsaal wieder an sieben Tagen geöffnet

Das Klinikum hat eine neue Hebamme eingestellt.

Emden. Der Kreißsaal im Klinikum Emden ist ab sofort wieder an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet. Das teilte die Klinik am Dienstag mit.

Eine neue Hebamme aus der Region ergänzt nun das vorhandene Team, welches außerdem seine Stundenanzahl erhöht hat. Auf diese Weise konnten die personellen Engpässe, die zu einer vorübergehenden Schließung des Kreißsaals an den Wochenenden geführt hatten, behoben werden.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 20. November sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN