Emden
In eigener Sache

Kennen wir uns nicht?

Seit 120 Jahren berichtet die Emder Zeitung umfangreich über aktuelle Ergebnisse in Emden, den Gemeinden Hinte und Krummhörn sowie dem Landkreis Aurich. Auch das Überregionale erhält eine besondere Bedeutung.

Seit Generationen begleiten wir als Emder Zeitung das Leben in unserer Stadt. Der Spruch "Wir schreiben, was ist" ist zwar schon an ein anderes Medium vergeben. Aber es gilt für die EZ gleichermaßen. Wir bilden das ganze Leben der Stadt in unserer Zeitung ab. Vom kleinsten Verein bis hin zur Kommunal-, Landes- und Bundespolitik.

12 Redakteure und Redakteurinnen sorgen in unserer Emder Redaktion an der Ringstraße dafür, dass Sie nichts verpassen, was in Emden, Krummhörn und Hinte wichtig ist. Unser Online-Angebot unter www.emderzeitung.de ist immer aktuell.

Emden ist die größte Stadt Ostfrieslands - und, seien wir ehrlich: In Ostfriesland kennt fast jeder jeden. Deswegen finden Sie bei uns auch wichtige Nachrichten aus Aurich, dem Landkreis und Leer. Niemand anders informiert jeden Tag auf so vielen Seiten über Emden und umzu. Wir nehmen die Menschen und Ihre Sorgen ernst - und wir sagen Ihnen Tag für Tag, was für Sie wichtig ist. Unser Sportteil berichtet über viele Mannschaften - von Kickers bis hin zur Jugend.

Ich lade Sie ein: Lernen Sie die EZ neu kennen. Am besten mit einem unserer Abo-Angebote. So können Sie uns auf die Probe stellen. 

Und reden kann man mit uns übrigens auch. Sie erreichen mich unter der Nummer 04921/8900-400 oder per Mail unter chefredaktion@emderzeitung.de

Ihr

Stefan Bergmann

Chefredakteur

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


DER EZ-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN