Emden
Feuerwehr-Einsatz

Feuer in Physiotherapie-Praxis

Die Feuerwehr in Emden rückte am Mittwochmittag aus.

Emden. Ein Feuer ist am Mittwochmittag in einer Pyhsiotherapie-Praxis in der Hansastraße in Emden ausgebrochen. Die Feuerwehr war nach wenigen Minuten mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort und begann mit den Löscharbeiten. Die Fassade brannte dabei in voller Ausdehnung. Das Feuer griff auch ins Innere über.

Der benachbarte NP-Markt bot seine Hilfe an und stellte zwei Kisten mit Wasser für die Einsatzkräfte bereit. Verletzt wurde nach bisherigem Kenntnisstand niemand. Die Ursache für den Brand ist unbekannt.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 20. Juni sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN