Emden

Festmenü mit "Malle Diven"

Pilsumer Gastronom hatte mit dem Chor die Idee dazu.

Pilsum. Ein Festmenü in drei Gängen mit Musik von dem Chor "Malle Diven" wird am kommenden Freitag ab 19 Uhr in der "Altern Brauerei" in Pilsum angeboten. Auf der Speisenkarte sehen Gerichte wie "Indik-Ozean-Dessert", die der etwas schräg-schrille Frauenchor "Malle Diven" ersonnen hat, der zwischen den einzelnen Gängen singt. Gastronom Klaus-Gerd Szkudelski und Chorleiterin Christine Schmidts hatten die Idee.

###STOP###

Jeder musikalische Block soll ein eigenes Thema beinhalten. Der Eintritt plus Menü wird mit 25 Euro veranschlagt, natürlich ohne Getränke. Voranmeldung bei der Brauerei unter Tel. 0 49 26/91 2915 oder bei der Ländlichen Akademie (LAK).

Viermal pro Winterhalbjahr finden die lockeren Kombinationen "Essen mit Musik" statt. Zu besonderen Anlässen kreiert die Alte-Brauerei-Crew, zu der Klaus-Gerd Szkudelski, Joachim Smit und Jürgen Itzenga gehören, wechselnde kulinarische Genüsse. Die Idee haben sie in Zusammenarbeit mit Jürgen Seidel von der Volkshochschule Emden entwickelt. Diese Arbeit wird mit Edzard Waagenaar fortgesetzt.

Der insgesamt 45 Frauen zählende LAK-Chor "Malle Diven" wird durch das Engagement von Maike Thomas aus Haltern, ehemals Manslagterin, im Rahmen der Ruhr-Festspiele am 11. und 12. Dezember auch in Haltern am See in Nordrhein-Westfalen Gastspiele geben. Ausgangspunkt dafür war ein Auftritt bei einem Open-Air-Abend am Pilsumer Deich, bei dem Maike Thomas befand: "Die müssen wir engagieren."

Der Ort Pilsum hat sich laut Szkudelski, Schmidt und Insa Uphoff vom Verein "Anno" zu einem Dorf voller künstlerischer Inspirationen entwickelt. Den Anfang machte die Ländliche Akademie mit ihren Musicalaufführungen in der Clüver?schen Scheune.

Hinzugekommen sind der Glaskünstler Klaus Happek, die Bildhauerin Annegret Schnack, Insa Uphoff als Förderin der historischen Baukultur und der als "Ausbilder Schmidt" bekannte Holger Müller. Sie alle sind Bestandteil dieses kulturellen Netzwerkes, zu dem das Ambiente des pittoresken Dorfes mit der Alten Brauerei beiträgt.

asu

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN