Emden
Tourismus

Emder Herberge übertrifft die Erwartungen

2019 schließt doch noch mit über 15 000 Übernachtungen ab. Ausschlaggebend ist ein neues System.

Von Gaby Wolf

Emden. Dank einer überraschenden Entwicklung auf den letzten Metern ist das Jahr 2019 für die Emder Jugendherberge besser gelaufen als erwartet. Noch bis November hatte es so ausgesehen, als würden die jedes Jahr angepeilten 15 000 Übernachtungen diesmal knapp verfehlt. Jetzt aber konnte Herbergsleiterin Nele Krampen doch noch mit 15 019 Übernachtungen den erneuten Sprung über die magische Marke vermelden.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 8. Januar sowie im ePaper für Android und Apple.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

JETZT BESTELLEN


Anzeige

UNSER CORONA-LIVEBLOG


GEMEINSAM IM NORDWESTEN


#emdenhilft


GARTENZEIT-PODCAST

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN