Emden
Traditionsgeschäft

Emder Fleischerei schließt Ende Januar

Glück und Schicksal hinter der Theke: Karl Meenken schließt zum 1. Februar 2020 seine Fleischerei in Port Arthur/Transvaal - nach 39 Jahren.

Von Gaby Wolf

Emden. Ab dem nächsten Jahr wird es eine Fleischerei weniger in Emden geben. Nur noch bis zum 31. Januar 2020 gehen bei Karl Meenken Wurst- und Fleischwaren über die Theke. Dann schließt der 67-jährige Fleischermeister nach 39 Jahren seinen Betrieb in der Dornumer Straße und verabschiedet sich endgültig in den Ruhestand. Einen Nachfolger wird es nicht geben. Damit endet im Stadtteil in Port Arthur/Transvaal eine kleine Ära.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 14. Dezember sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN