Emden

Drei weitere Corona-Fälle in Emden

Nach dem Landkreis Aurich ist jetzt auch in der Seehafenstadt die Zahl der Infizierten gestiegen.

Emden. Die Zahl der Corona-Fälle in Emden ist von drei auf fünf gestiegen. Das teilte Stadtsprecher Eduard Dinkela am Donnerstag mit. Es stehen derzeit keine Testungen aus. In häuslicher Quarantäne befinden sich insgesamt 30 Personen. Im Landkreis Aurich gibt es derzeit 16 Infizierte.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN