Emden
Titel zu vergeben

Drei Emder nominiert als "Niedersachse des Jahres"

Das Landtagsmagazin "Rundblick" stellt 46 Bewerber zur Wahl.

Von Ute Lipperheide

Emden. Drei Emder haben die Chance, „Niedersachse des Jahres 2019” zu werden. Kunsthallenstifterin Eske Nannen, Emdens Alt-Oberbürgermeister Bernd Bornemann und der amtierende Oberbürgermeister Tim Kruithoff wurden vom „Rundblick” für diesen Titel nominiert.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 27. Dezember sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN