Emden
Kommunalpolitik

Die ersten Tage von Tim Kruithoff

Oberbürgermeister Tim Kruithoff ist an diesem Samstag genau 100 Tage im Amt. Der 42-Jährige hat in dieser verhältnismäßig kurzen Zeit ein enormes Tempo vorgelegt und auch schon für einige Veränderungen gesorgt.

Von Jens Voitel

Emden. Nachdem Tim Kruithoff und sein kleiner Tross aus Fachdienstleiter und Fahrer den kleinen Versammlungsraum der Larrelter Mühle nach gut einer Stunde wieder verlassen haben, bleiben mehr als 20 Männer und Frauen zurück, die noch nicht ganz glauben wollen, was sie da gerade erlebt haben. In vielen Gesichtern steht die Frage geschrieben: Was war das denn eben? So jedenfalls berichten es später Teilnehmer des zuvor innerhalb nur weniger Tage im kleinen Kreis verabredeten Treffens.

Es ist Anfang Dezember, draußen ist es längst dunkel und Kruithoff schon auf dem Weg zu einem anderen Termin im Neuen Theater. Gerade hat der Oberbürgermeister den Larreltern ruhig und sachlich sowie mit offensichtlich viel Detailkenntnis erläutert, wie er sich die Sanierung eines in den vergangenen Jahrzehnten völlig verwahrlosten Parks im Ortsteil vorstellen könnte. Vor allem aber, wie er, der Oberbürgermeister, das Engagement der Bürger unterstützen will.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 8. Februar sowie im ePaper für Apple und Android.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN