Emden
Pandemie

Corona-Fall an Emder Gymnasium

Ein neuer Corona-Fall in Emden hat dazu geführt, dass derzeit fast 101 Menschen in der Seehafenstadt in Quarantäne sind.

Emden. Eine Schülerin des Max-Windmüller-Gymnasiums wurde heute positiv getestet, hatte allerdings keine Symptome. Wie die Stadt soeben mitteilte, wurden am Nachmittag fast alle Schüler des Jahrgangs mit Einwilligung der Eltern getestet. In einigen Fällen erfolgt der Test noch morgen. Auch Lehrer und weitere Kontaktpersonen wurden getestet.

Die Ergebnisse werden auf Grund des Testumfangs in den nächsten Tagen erwartet - insgesamt stehen 69 Ergebnisse in Emden aus. Alle Personen sind bis auf Weiteres in Quarantäne. Insgesamt hat es bislang 40 Infizierte in Emden gegeben, wovon 38 wieder genesen sind.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN