Emden

Buntes Treiben und zappelnde Aale

Der Emder Wochenmarkt wird in diesen Tagen 60 Jahre alt.

Den Emder Wochenmarkt gibt es nun seit 60 Jahren. Foto: Eric Hasseler

Emden. Der Emder Wochenmarkt feiert in diesen Tagen sein 60-Jähriges Bestehen. Früher war er unersetzbar für die Versorgung der Bevölkerung. Supermärkte gab es noch nicht. Das hat sich geändert, doch noch immer ist der Wochenmarkt beliebt. Seine Stärke: Frische, Regionalität - und nette Menschen. Stephanie Schuurman und Lars Möller blicken zurück und betrachten, wie sich der Markt heute gegen die Konkurrenz behauptet.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.


Anzeige