Emden
Infrastruktur

Beratung über Baugebiet Conrebbi geht weiter

Die Entwicklung des Vorhabens war am Mittwoch Thema in einer nichtöffentlichen des Emder Rates.

Von Ute Lipperheide

Emden. In einer dreistündigen Klausurtagung hat am Mittwochnachmittag der Rat der Stadt Emden über Baugebiete und insbesondere über das geplante Baugebiet Conrebbersweg West beraten. "Die Sitzung verlief sehr konstruktiv. Alle waren sich einig darin, dass Emden Baugebiete braucht", sagte Emdens Oberbürgermeister Tim Kruithoff auf Nachfrage der Emder Zeitung. Mehrere Gutachter standen den Ratsmitgliedern Rede und Antwort. In den nächsten Wochen sollen Gespräche innerhalb der Fraktionen stattfinden. Für Dezember dieses Jahres ist eine weitere Klausurtagung geplant. 

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 7. November sowie in der ePaper-Ausgabe für 1,09 Euro bei Android und Apple.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

DER EZ-PODCAST

TIPPSPIEL-ANMELDUNG

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN