Emden
Corona-Krise

Arbeitsmarkt: Flaute an der Küste

Der ausgefallene Urlaubssaisonstart schlägt auf dem Arbeitsmarkt voll durch.

Von Gaby Wolf

Emden. Die Arbeitslosenzahlen in Ostfriesland sind wegen der Corona-Pandemie deutlich in die Höhe geschossen. Im April waren in Ostfriesland 2508 mehr Menschen arbeitslos als noch vor einem Jahr. Das entspricht einer Zunahme von satten 17,3 Prozent - bezogen auf die Gesamtzahl von 16 993 Erwerbslosen (April 2019: 14 485).

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der Emder Zeitung vom 2. Mai sowie im ePaper.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN