Emden
Fehlalarm in Emden

Alte Dampflok sorgt für Feuerwehreinsatz

Besorgte Bürger hatten die Brandbekämpfer alarmiert.

Emden. Eine historische Dampflok hat am Samstag in Emden einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Bürger hatten verdächtigen Rauch aufsteigen sehen und die Feuerwehr alarmiert.

Gegen 15.50 Uhr wurden die Brandbekämpfer zur Einsatzstelle gerufen. Angegeben war der Bereich Normannenstraße/Friesenhügel. Vor Ort stellte die Feuerwehr fest, dass der übliche Rauch aus der alten Dampflok im Bahnhofsbereich aufstieg.

Die Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf, beheimatet in Emsdetten, hatte eine Sonderfahrt nach Norddeich unternommen. Für Freunde historischer Züge: Bei der Dampf-Lokomotive handelt es sich um eine BR01 519.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.