Emden
Verkehrsgeschehen

78-jährige Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Die Seniorin kollidierte mit einem Auto.

Emden. Eine 78-jährige Frau aus Emden ist bei einem Unfall am Dienstagabend in Emden nach derzeitigem Kenntnisstand schwer verletzt wurde. Die Frau befuhr gegen 19 Uhr mit ihrem Fahrrad den Wykhoffweg in Richtung Petkumer Straße und beabsichtigte, in die Kiefernstraße abzubiegen. Eine hinter ihr fahrende 29-jährige Frau aus Emden, die mit ihrem Fiat in die gleiche Richtung fuhr, übersah offenbar das Vorhaben der Radfahrerin. Sie bremste stark ab, kollidierte aber dennoch mit der Frau. Die 78-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme gebeten.
Kommentare
FOLGEN SIE UNS
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN