Neptunhaus: Land wird in den Abriss nicht eingreifen

Monumentendienste kann wiederverwendbare Bauteile sichern.

Bürger gründen Initiative zum Erhalt des Neptunhauses

Auch der Ministerpräsident wurde über Sachverhalt informiert

Erregte Diskussionen und blanke Wut über Abriss

Heute morgen um 7 Uhr soll eine Menschenkette um das Haus gebildet werden.

Keine Hinweise für eine geglückte Fusion

Ministerium kündigt neues Konzept für die Fachhochschulen an. Entflechtung der Standorte Emden, Oldenburg und Wilhelmshaven wird allenthalben begrüßt.

Grüne: "Es geht auch anders"

Ein Kölner Modell belegt einen schonenden Umgang mit Bäumen.

Von der Baracke zum modernen Kinderhaus

Der katholische Kindergarten St. Michael feiert sein 50-jähriges Jubiläum

Landesamt "tief besorgt" über den Abriss

Referent für Bau- und Denkmalpflege äußert sich über Neptunhaus.

"Keiner der 32 Bäume war wirklich krank!"

Nach der viel kritisierten Fällaktion widerspricht ein Fachmann nach einer neuen Begutachtung den Argumenten der Stadt.

Mehr Sicherheit für DGzRS

Eine Rettungsweste im Wert von 1250 Euro hat das Emder Unternehmen „Upstalsboom Hotels und Ferienwohnungen” der Deutschen Gesellschaft zur Rettung...

Die Entdeckung eines fast vergessenen Mittelalter-Instrumentes

Konzert mit den seltenen Klängen der Dulcimer.