Wird demnächst abgerissen: die ehemalige Kaufhalle. Foto: Eric Hasseler

Kaufhallenpläne passieren den Emder Rat

Der Abriss der ehemaligen Kaufhalle rückt immer näher. Bis Ende des Jahres soll das Gebäude abgerissen sein.

Soll erneuert und damit sicherer werden: der schmale Fuß- und Radweg entlang der Bahnhofstraße in Hinte. Foto: Günther Gerhard Meyer

Plan für sicheren Fuß- und Radweg

Die Gemeinde Hinte will das neue Projekt in Kürze vorstellen. 2019 soll schließlich ein Verkehrsgutachten für die Bahnhofstraße erstellt werden.

Die Bewertung der Hühner, Gänse und Co. erfolgte bereits gestern. Am Sonntag lädt die 44. Dollartschau zum Entdecken und Beobachten ein. Dazu gibt es ein vielseitiges Rahmenprogramm. Foto: Eric Hasseler

Buntes Programm bei der Dollartschau

An diesem Wochenende stellt der Emder Rassegeflügelzuchtverein aus.

Willkommen im weißen Fleck: Logumer Vorwerk ist Emdens einziger Stadtteil, der nahezu komplett ohne schnelles Internet ist. Foto: Stefan Bergmann

Dieser Emder Stadtteil ist abgehängt vom Datenstrom

In Logumer Vorwerk gibt es kein schnelles Internet. Im schlimmsten Fall könnte sich das erst 2029 ändern.

1976 wurden hier die ersten Verstorbenen bestattet: der Gemeindefriedhof in Pewsum. Foto: Peter Saathoff

Kritik an Gestaltung des Krummhörner Urnenfriedhofes

Einstimmig haben die Mitglieder des gemeindeeigenen Infrastrukturausschusses eine Erhöhung der Friedhofsgebühren beschlossen.

Besenrein: Mehr als saubergemacht wurde im Erdgeschoss des ehemaligen Apollo-Kinos seit 2010 nicht. Foto: Eric Hasseler

Apollo: Erst die Baugenehmigung, dann folgt der Rat

Emdens Oberbürgermeister Bernd Bornemann verfolgt weiter die Sanierung des Gebäudes.

Hier ist noch nie ein Zug durchgerollt: Stattdessen nutzen Fußgänger das 823 000 Euro Deichschart, um zur Ostmole zu spazieren. Foto: Eric Hasseler

N-Ports weist Deichschart-Kritik zurück

Das neue Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes sorgt in Emden für Wirbel. Doch der Hafenbetreiber steht weiter hinter dem Bau der Anlage.

Im Eingangsbereich der Postfiliale am Bahnhof wird auf andere Filialen hingewiesen.

Post am Bahnhof erneut geschlossen

Die Probleme an der Emder Hauptpost reißen nicht ab.

Ein 28-jähriger Emder wurde zu einer Haftstrafe verurteilt. Foto: dpa

Haftstrafe für 28-jährigen Emder

Es gab keine Bewährung für räuberische Erpressung trotz guter Sozialprognose.

Die Pläne zur Entlastung in Loppersum stellen noch keine Lösung dar. Foto: Hans Ulrich Meyer

Umgehungspläne sind noch keine Lösung

Die Loppersumer Entlastung ist wieder im Gespräch. Doch eine Lösung ist das noch nicht. Ein Kommentar von Günther Gerhard Meyer.