Osterhuser spielen landesweit vorne mit

Der Nachwuchs der Feuerwehr erkämpfte sich beim niedersächsischen Zeltlager im Harz den vierten Platz

Stolz auf den landesweit vierten Platz: die Osterhuser Feuerwehrjugend mit dem „Ortschild” vor ihren Zelten im Landeszeltlager. Foto: Feuerwehr

Hinte. Die Jugendfeuerwehr Osterhusen belegt bei regionalen Wettkämpfen regelmäßig Spitzenplätze, jetzt sicherten sich die Jugendlichen bei den Wettkämpfen im niedersächsischen Landeszeltlager in Wolfshagen immerhin den vierten Platz. In dem Zeltlager schlugen 170 teilnehmende Gruppen mit 2500 Mitgliedern ihre Zelte auf.

Wie verlief der Besuch der Osterhuser Jugendfeuerwehr im Harz? Den kompletten Artikel mit weiteren Ergebnissen lesen Sie heute (10. Juli 2018) im ePaper und der gedruckten Ausgabe der Emder Zeitung.

10.07.2018, 10:38 Uhr
Über den Autor
Günther Gerhard Meyer Redakteur Region bei der EZ seit: 1994
Telefon: 04921-8900418