Mehr Platt in Hinte

Der Verein "De Plattproters" hat sich in der Gemeinde gegründet. Dabei sind Kinder und Jugendliche im Vordergrund.

Wählten einstimmig ihren Vorstand: die Mitglieder des Vereins "De Plattproters". Foto: Peter Saathoff

Hinte. Die Gemeinde Hinte ist um einen Verein reicher. Am Mittwochabend haben insgesamt 16 Hinteraner den Verein "De Plattproters" gegründet. Das Ziel: Den Erhalt der plattdeutschen Sprache fördern und vor allem Kindern und Jugendlichen die Sprache lehren. Viele Vereinsmitglieder machen das bereits seit Jahren.

20.04.2017, 14:51 Uhr