Landesstraße zwischen Hinte und Pewsum wird gesperrt

Seit Jahren verschlechtert sich der Zustand des Asphaltes der L3. Fast auf der gesamten Strecke herrscht deshalb seit wenigen Wochen Tempo 30.

Wird mehrere Tage lang gesperrt: die Landesstraße 3 zwischen Groß Midlum und Pewsum. Foto: Hans-Ulrich Meyer

Hinte/Krummhörn. Die ersten Vorbereitungen für die Sanierung der Seitenräume für die Landesstraße 3 zwischen Hinte und Krummhörn laufen an. In dieser Woche wurden von der Straßenmeisterei die Markierungen für die betroffenen Bereiche aufgetragen, teilte Frank Buchholz, Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr auf Nachfrage mit. Auch am Donnerstag war ein Wagen der Straßenmeisterei vor Ort. Die Arbeiten werden am Montag, dem 26. November, starten. Die Fahrbahn wird mehrere Tage lang komplett gesperrt, die Umleitungen werden bekannt gegeben.

08.11.2018, 18:28 Uhr