Friesen besiegten erneut Wikinger

Das Mittelalterfestival „Tota Frisia” begeisterte die Besucher mit Schaukämpfen am Großen Meer.

Die Wikinger kommen! Mit originalgetreuen Booten kamen die Nordmänner über das Große Meer und wurden am Strand von den Friesen zum Schaukampf empfangen. Drumherum zeigten viele Schausteller den Besuchern von „Tota Frisia” mittelalterliches Handwerk. Foto: Theo Gerken

Bedekaspel. Schaukämpfe, mittelalterliches Handwerk und viele begeisterte Besucher: Das Mittelalterfest „Tota Frisia” (ganz Friesland) am Großen Meer war wieder einmal ein voller Erfolg. Rund 1000 Besucher kamen alleine am Samstag zu der Veranstaltung und bis Sonntagmittag waren es weitere 700.

17.07.2017, 12:50 Uhr
EZintern-Ticker
Firmenblog-Ticker
Solange es schöne Bekleidung gibt, macht sie beruflich weiter: Inhaberin Edda Faerber im Emder Geschäft von „efeé”.
Anzeige

Ob rot, blau oder grau...

Zehnjähriges Bestehen von „efeé” wird...

Die Leichtautos von Microcars machen auch optisch etwas her. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen.
Anzeige

Im Leichtauto durch den Frühling

Microcars sind bereits ab 16 Jahren...